top of page

Pusser’s British Navy Rum 15 Year & RoMa Craft Intemperance Charity



Pusser’s British Navy Rum 15 YearPusser’s Rum ist der einzige für Normalbürger erhältliche Rum, der nach den originalen Vorgaben der britischen Royal Navy kreiert wurde.

Der Seemann, der für die Austeilung der täglichen Rumration zuständig war, wurde offiziell zwar „Purser“ genannt, hieß aber bei den Matrosen umgangssprachlich „Pusser“. Der Pusser wurde oft verdächtigt, den wertvollen Rum verwässert zu haben. Um das Gegenteil zu beweisen, mischte er ein paar Körner Schießpulver in den Rum und versuchte diesen zu entzünden. Wenn sich der Rum entzündete, galt es als „at proof“, also als unverfälscht. Wenn nicht, fand sich der Pusser schneller am Grunde des Meeres wieder als ihm lieb war! 

Pusser’s Rum 15 Jahre ist ein limitierter Small Batch Rum mit einer schönen dunklen Farbe. Zu den Geschmacksnoten gehören der klassische Demerara-Zucker, süßes Karamell, Trockenfrüchte und Gewürze. Voller, runder Körper mit langem Abgang.

Der Rum eignet sich hervorragend für Cocktails. Alternativen: Pur oder on the rocks. 

Pusser’s 40 vol%, 0,7 Liter. UVP 64,99 €

Online verfügbar über www.homeofmalts.com



RoMa Craft Intemperance Charity

Die Marke startete im Jahre 2011 mit der CroMagnon und mit der hier vorgestellten Linie. Alle Vitolas dieser Marke werden in der eigenen Tabacalera in Nicaragua mit dem vielversprechenden Namen "Nica Sueno" (nicaraguanischer Traum) gerollt. Auch wenn der Name Boutiquezigarre mittlerweile etwas "ausgelutscht" ist, hier haben wir eine würdige Vertreterin dieser Bezeichnung vor uns. Die beiden lassen nur jeweils soviele Zigarren rollen wie die vorrätigen Tabake die ursprünglich gedachte Charakteristik hergeben. In den USA haben die beiden mittlerweile eine sehr treue Anhängerschaft aufbauen können, die Roma Craft Zigarren bekommt man einfach nicht an jeder Ecke und man bekommt sie auch nicht als irgendwelche Mega-Deals nachgeworfen - immer ein gutes Zeichen für die Qualität einer Zigarre!

115 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page